• Markenrecht

Eine maßgeschneiderte Schutzstrategie ist essentiell für die Absicherung von Markenrechten und anderen Kennzeichen. Das beginnt bei der Beratung im Rahmen der Markenentwicklung und reicht von der strategischen nationalen und internationalen Absicherung einer Marke bis zu deren Überwachung, Durchsetzung und Verwertung.

 

Wir beraten unsere Mandanten bei der Kreation neuer Kennzeichen und beim An- und Verkauf sowie bei der Anmeldung und Registrierung von nationalen, europäischen und internationalen Marken. Unsere Anwälte überwachen die Kennzeichen unserer Mandanten, wobei wir nicht nur das klassische Monitoring von Schutzrechten und die Überwachung von Markenregistern abdecken, sondern auch weitere wichtige Schutzmechanismen anbieten, wie zum Beispiel das Social Media Monitoring. Denn die beste Strategie zur Absicherung von Schutzrechten ist tatsächlich wenig wert, wenn deren Inhaber die Verletzungen ihrer Rechte in sozialen Medien oder anderen Bereichen tatenlos hinnehmen.

 

Wir vertreten unsere Mandanten vor Ämtern und Gerichten in markenrechtlichen Verfahren auf deutscher und europäischer Ebene. Über unser internationales Netzwerk können wir eine weltweite markenrechtliche Beratung und Rechtsdurchsetzung abdecken bzw. koordinieren.

 

Nicht zuletzt beraten wir unsere Mandanten, wie sie ihre Markenrechte richtig verwerten können. Die Erfahrung zeigt, dass manche Inhaber von gewerblichen Schutzrechten ihre Rechte nicht optimal verwerten. Zum Beispiel wenn Markeninhaber ihre Marken lange Zeit nicht nutzen, statt sie als Vermögensgegenstände rechtzeitig zu lizenzieren oder zu verkaufen.